Von Steffen Trunk 0
Prinz Felipe wird König!

Thronwechsel: Der spanische König Juan Carlos dankt ab

Heute wird spanische Geschichte geschrieben. König Juan Carlos dankt nach 39 Jahren ab, dies gab der spanische Ministerpräsident am Montagmorgen bekannt. Schwere Krankheit und mehrere Skandale dürften wohl Grund für den Thronwechsel sein. Endlich ist die Zeit für Kronprinz Felipe und seine schöne Letizia gekommen.

König Juan Carlos von Spanien

König Juan Carlos von Spanien

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Spanien steht vor einem Thronwechsel. Der aktuelle König Juan Carlos von Spanien (76) wird überraschend abdanken. Regierungschef Mariano Rajoy hat dies heute in Madrid verkündet. Damit geht eine konservative Ära mit einem nicht immer geschätzten König zu Ende.

Der König war von schwerer Krankheit gezeichnet

Im Volk war der König zuletzt nicht sehr beliebt. Durch Skandale mit einer illegalen Elefantenjagd und Ehebruch-Schlagzeilen war das Ansehen des Monarchen am Tiefpunkt angelangt.

Letizia wird Spaniens Königin

Laut einer Studie von „El Mundo“ sprachen sich im Januar 62 Prozent der Spanier für eine Abdankung aus. Jetzt ist es tatsächlich soweit: Der König räumt den Thron und macht damit seinem Sohn Prinz Felipe den Weg frei. Nach zehn Jahren Ehe wird die schöne Prinzessin Letizia von Spanien also noch in diesem Jahr Spaniens neue Königin.

 

Teilen:
Geh auf die Seite von: