Von Sarah Zuther 0
Liam war zu jung für Thor

"Thor": Eigentlich hätte Chris Hemsworths Bruder Liam die Hauptrolle spielen sollen

Zunächst bewarb sich Liam Hemsworth für die Rolle des "Thor“, wurde jedoch auf Grund seines Alters abgelehnt. Auch Liams älterer Bruder Chris hatte Interesse an der Rolle. Deshalb verhalf ihm Liam zur Hauptrolle!

Liam Hemsworth und Chris Hemsworth

Liam und Chris Hemsworth

(© Getty Images)

Heute Abend läuft auf Sat.1 der US-Blockbuster "Thor“. Doch wusstet ihr eigentlich, dass Liam Hemsworth (24), die Hauptrolle als "Thor“ haben wollte? Die Produzenten fanden ihn mit seinen 21 Jahren damals allerdings etwas zu jung. Daraufhin verhalf Liam seinem Bruder Chris zur Rolle. So durfte wenigstens ein Hemsworth den Hammer schwingen.

Um was geht es bei Thor?

Um seinem Sohn und Thronfolger Thor Demut zu lehren, verbannt Odin, gespielt von Anthony Hopkins (76), ihn auf die Erde, solange bis er sich seiner Mächte würdig erweist. Als Kämpfer geboren, setzt sich Thor, gespielt von Chris Hemsworth (30), für sein rechtmäßiges Königreich ein, aber er lernt erst auf der Erde was es heißt, ein würdiger König zu sein.

Stars und ihre verpassten Rollen

Liam hat seine Rolle als Thor leider verpasst. Wer noch, seht ihr hier in der Bildergalerie "Stars und ihre verpassten Rollen“!

"Thor“ könnt ihr heute Abend um 20.15 auf Sat.1 sehen.

Liams Ex-Freundin Miley Cyrus (21) ist derzeit auf etlichen Hochglanzmagazinen zu sehen: So wie auf der "Vogue“ im Marilyn Monroe-Style!

Du möchtest mehr News über die "Hemswoths“ erhalten? Dann melde dich zum Newsletter an und du bekommst ein kleines Geschenk dazu!


Teilen:
Geh auf die Seite von: