Von Mark Read 0

Thomas Gottschalk - Rückkehr vor die Kamera


Am Freitag den 10.12.2010 wird Thomas Gottschalk erstmals nach dem schrecklichen Unfall eines Kandidaten bei "Wetten dass..?" vor die Kameras zurückkehren. Er wird die Jahresrückblick-Sendung "Menschen 2010", welche am darauffolgenden Sonntag ausgestrahlt wird, moderieren und dabei auch über die aktuelle Situation des Verunglückten sprechen.

Gottschalk im Oktober 2010 mit Sängerin Katy Perry

Nachdem Kritik an Gottschalk laut wurde, es wäre zu früh für eine Rückkehr vor die Kameras, erhielt er Unterstützung vom Vater des Opfers, mit dem er telefonisch Kontakt hält.

Auch Show-Legende und "Wetten dass,..?" Erfinder Frank Elstner ermunterte Gottschalk mit der Sendung weiterzumachen: „So schrecklich und furchtbar dieser Unfall für den Wettkandidaten, seine Familie und alle Beteiligten auch ist, so etwas kann überall passieren. ‚Wetten, dass …?’ wird es weiter geben. Wenn beim Fußball einer schwerstverletzt umfällt, wird auch weiter Fußball gespielt“ sagte er in einem Bunte Interview.

Gottschalk wird am Freitag viele Gäste aus Sport und Politik (darunter auch Michael Schumacher und Günther Netzer) empfangen und wie gewohnt munter mit ihnen plaudern.

Zu früh und geschmacklos finden dies einige, doch für den Showmaster gilt: "The show must go on"

[polldaddy poll=4225975]


Teilen:
Geh auf die Seite von: