Von Lisa Winder 0
Rückzug

Thomas Gottschalk legt eine Pause ein

In den letzten Tagen wurde in den Medien über Thomas Gottschalks weiteren Karriereverlauf spekuliert. Steigt er bei DSDS aus? Oder kehrt er zu seinen Anfangen zurück und wird wieder Radiomoderator? In einem Interview mit dem Spiegel-Online klärt der Moderator auf.


2012 war nicht das Fernsehjahr des Thomas Gottschalks. Er wurde viel kritisiert und seine Quoten waren schlecht. Darum will sich Thomas Gottschalk jetzt mal für einige Zeit von der Bildfläche zurück ziehen.

Dem Spiegel-Online erzählt der 63-jährige über die Zeit bei dem "Supertalent" "RTL und ich hatten viel Spaß zusammen und wir haben uns mit dem Finale des "Supertalents" keineswegs von einander verabschiedet".

Über die Zukunft bei RTL macht er sich noch Gedanken, er meint:"Ich werde allerdings jetzt erst mal einige Monate vom Bildschirm verschwinden, und ob ich danach als Supertalent oder beim 'Supertalent' wieder auftauche, wird sich in der Zwischenzeit klären."

Thomas Gottschalk wird aber bestimmt wieder bald von sich hören lassen, die Frage ist nur in welcher Form.


Teilen:
Geh auf die Seite von: