Von Mark Read 0

Thomas Gottschalk: Ab 2012 neue Show bei der ARD


Die Spatzen pfiffen es bereits seit Wochen von den Dächern, nun ist es fix: "Wetten, dass..."-Legende Thomas Gottschalk wird ab Januar nächsten Jahres in der ARD zu sehen sein. Und das vier Mal pro Woche.

Von Montag bis Donnerstag wird Gottschalk direkt vor der "Tagesschau" eine Live-Show moderieren, in der es um aktuelle Themen geht. Das Ganze ist interaktiv ausgelegt. Über das Internet sollen sich die Zuschauer aktiv an der Gestaltung der Sendung beteiligen können. In einer Pressemitteilung der ARD heißt es: "In der halbstündigen Show soll Gottschalk Gäste aus den Bereichen Lifestyle, Entertainment und Kultur empfangen und das aktuelle Zeitgeschehen mit zugeschalteten Experten diskutieren". Einen Namen für Gottschalks neue Show gibt es offenbar noch nicht. Wir sind gespannt, ob das funktioniert.


Teilen:
Geh auf die Seite von: