Von Katharina Sammer 0
Von Unbekannten im Club angegriffen

"The Wire"-Star Anwan Glover wurde niedergestochen

Hollywood-Schauspieler Anwan Glover, der vor allem aus der Krimiserie „The Wire“ bekannt ist, wurde in der Nacht von Samstag auf Sonntag in einem Nachtclub in Washington D.C. von einem Unbekannten niedergestochen und musste in eine Klinik eingeliefert werden.

"The Wire"-Star Anwan Glover niedergestochen.

Anwar Glover

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

„The Wire“-Star Anwan Glover (41) wurde in der Nacht von Samstag auf Sonntag von einem Unbekannten niedergestochen. Der Vorfall ereignete sich in einem Nachtclub in Washington D.C. Glover erlitt mehrere Stichwunden und wurde in die Notaufnahme eingeliefert.

Unbekannte griffen ihn an

Wie die „Washington Post“ berichtet, wurde Glover von zwei Unbekannten angegriffen und stürzte zu Boden. Anschließend sei er mehrmals getreten worden und hätte einen stechenden Schmerz im Rumpf gespürt. Über den aktuellen Zustand des Schauspielers ist bisher nichts bekannt.

Er erlebte schon viel Gewalt

Privat engagiert sich der Schauspieler gegen Gewalt und spricht offen über seine schwere Vergangenheit. Er selbst wurde in seiner Jugend 13 Mal angeschossen, sein Bruder starb vor einigen Jahren bei einer Schießerei und sein Sohn wurde 2011 bei einer Party ebenfalls durch Schüsse verletzt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: