Von Mark Read 0
Liveshow #3

"The Voice of Germany": Spannung vor der dritten Liveshow

Heute Abend geht "The Voice of Germany" mit der dritten Liveshow weiter (20:15 Uhr auf SAT.1). Nachdem sich in den ersten beiden bombastischen Shows schon die Spreu vom Weizen trennte, darf nun also weiter ausgesiebt werden.


Vier Kandidaten sind noch übrig in jedem der vier Teams. Nach der heutigen Sendung werden es noch drei sei pro Team sein. Die Favoriten sind schon längst ausgemacht: Percival Duke (Team Rea Garvey), Ramona Nerra (Team BossHoss), Max Giesinger (Team Xavier Naidoo) und die ehemalige Culture-Club-Sängerin Kim Sanders (Team Nena). Doch auch sie müssen heute auf der Bühne beweisen, dass sie das Zeug für das Finale haben.

Ab 20:15 Uhr zeigt SAT.1 die große Liveshow. Die Einschaltquoten von "The Voice of Germany" ließen zuletzt zwar leicht nach, sind aber immer noch sehr gut. Mehr als vier Millionen Zuschauer im Schnitt wollten die ersten beiden Liveshows sehen, und heute Abend werden es kaum weniger sein. "The Voice of Germany" hat sich schon in der ersten Staffel als ein ernstzunehmender Konkurrent zum arrivierten "Deutschland sucht den Superstar" etabliert.

Hier sind alle Kandidaten aufgelistet, die vor der heutigen Liveshow noch im Rennen sind:

Team Nena: Yasmina Hunzinger, Behnam Moghaddam, Kim Sanders, Sharron Levy

Team Xavier Naidoo: Max Giesinger, Rino Galiano, Mic Donet, Katja Friedenberg

Team Rea Garvey: Percival Duke, Michael Schulte, Benny Fiedler, Jasmin Graf

Team BossHoss: Ramona Nerra, Ivy Quainoo, Ole Feddersen, Bennie McMillan


Teilen:
Geh auf die Seite von: