Von Stephanie Neuberger 0
Hochkarätiger Gastcoach

"The Voice of Germany": Nelly Furtado bei Team Rea

Bei "The Voice of Germany" geht es in die nächste Runde der Show. Die Battles beginnen. Rea Garvey hat sich für sein Team Unterstützung geholt. Nelly Furtado wird zwei Teammitgliedern von Rea bei ihrem Song helfen.


Let the Battles beginn...Bei "The Voice of Germany" geht es in eine neue Phase. Nach den Blind Auditions arbeiten die Musiker jetzt in ihren Teams, um sich auf die Battles vorzubereiten. Dann treten die Kandidaten gegeneinander an. Coach Rea Garvey hat sich für ein Battle hochkarätige Unterstützung geholt. Nelly Furtado hilft zwei seiner Kandidaten bei ihrem Song. Immerhin handelt es sich dabei um einen Hit der Sängerin. Rayland Horton und Ronja Fischer singen "Broken Strings" von James Morrison feat. Nelly Furtado. Wer wäre also besser dafür geeignet, die Feinheiten des Songs beizubringen, als die Musikerin selbst?

“Sie lernen hier das Fine-Tuning, es geht um die Details” sagt sie und gibt den Konkurrenten den Tipp: “Dieser Song ist wie die Liebe. Du musst sie bezwingen und dich hineinfallen lassen”.  Rea Garvey verspricht ein spannendes Battle zwischen den beiden Sängern. So etwas hätte es bei "The Voice of Germany" noch nie zuvor gegeben. "Bei Rayland und Ronja werden wir etwas erleben, was wir bisher nicht bei ,The Voice of Germany’ gesehen haben: David gegen Goliath. Und die Frage wird nicht sein: Wer gewinnt? Klar, immer David. Die Frage ist: Wer ist David und wer ist Goliath?”

Heute Abend um 20.15Uhr starten die Battles. Wer die K.O. Runde überlebt, werden wir dann sehen und auch ob die beiden Sänger die Tipps von Nelly Furtado verinnerlicht haben und den Song mit viel Gefühl rüberbringen können.


Teilen:
Geh auf die Seite von: