Von Kathy Yaruchyk 0
Im Halbfinale

"The Voice of Germany" Michael Lane: Wird er die Stimme Deutschlands?

Michael Lane hat schon einige Schicksalsschläge erlebt: Er musste Deutschland in jungen Jahren verlassen, um in die USA zu ziehen, war im Irak-Krieg und sieht seinen Sohn, nach seiner Rückkehr nach Deutschland, kaum noch. Bei "The Voice of Germany" hat er jedoch die Chance ganz groß rauszukommen, denn er ist bereits im Halbfinale.


Im Alter von sechs Jahren verlässt Michaels (30) Familie Deutschland und zieht in die USA. "In Deutschland waren wir eine große, warmherzige Familie. Dann wurde ich von dieser lieben Familie weggerissen“, so Michael im Interview mit der IN. "In den Staaten hatte meine Mutter ‚Freunde‘, die sie sehr schlecht behandelten. Teilweise haben sie sie auch geschlagen. Ich wollte immer zurück nach Deutschland“, gesteht der Sänger.

Nach der Highschool wird er Mechaniker für Black-Hawk-Kampfhubschrauber in der Armee. 2006 bis 2007 muss er mit dem Militär in den Irak-Krieg. Weil diese Zeit besonders schlimm für den Sänger mit der super Stimme war, beschloss er endgültig nach Deutschland zurückzukehren. Doch für seinen Traum musste er seinen dreijährigen Sohn in der USA zurücklassen.

Zurück in Deutschland lernte er seine große Liebe Melissa (23) kennen. Doch sein größter Traum bleibt, seinen Sohn Gabriel bald zu sich zu holen: "Es wäre wunderschön, wenn mein Sohn eines Tages zu mir zieht“, so der 30-Jährige.

Auch bei "The Voice of Germany" hatte es Michael nicht immer leicht: Gleich in der ersten Liveshow wurde er kritisiert, weil er sich auf der Bühne ziemlich starr präsentierte und sich kaum bewegte, doch der Dorfhauser schaffte es trotzdem eine Runde weiter. Dann das Duell gegen Mädchenschwarm und Topfavorit Gil Ofarim (30) in der vergangenen Woche. Auch hier überzeugt der 30-Jährige mit unglaublichen 111,57% zu 88,43% von Gil und wird ins Halbfinale gewählt.

Nun trennen den Sänger nur noch zwei Shows von dem großen Sieg. Im Halbfinale am Freitag, den 7. Dezember, muss Michael gegen die 35-Jährige Freaky T. antreten. Mit dabei sind außerdem: James Borges , Nick Howard, Isabell Schmidt, Rob Fowler, Michael Heinemann und Brigitte Lorenz.


Teilen:
Geh auf die Seite von: