Von Anita Lienerth 0
Wer schafft es in die „Live-Clashes“?

„The Voice of Germany“: Die letzte „Knockout-Runde“ steht an

Heute Abend geht es bei „The Voice of Germany“ in die letzte Runde der „Knockouts“. Dabei treten jeweils drei Talente aus einem Team gegeneinander an. Jeder darf einen Song singen, danach entscheiden die Coaches, wer aus seinem Team weiter kommt. Heute geht es um die letzten Tickets für den Einzug in die „Live-Clashes“.

In den „Knockouts“ geht es heiß her. Jeweils drei Kandidaten aus einem Team geben ihr Bestes, um von ihrem Coach weiter gewählt zu werden. Vor allem im Team von Michi Beck (47) und Smudo (46) wird es heute spannend.

Ausflug mit Fanta Vier

Um 20.15 Uhr treten bei ProSieben die drei Jungs von Michi Beck und Smudo, Ryan de Rama, Calvin Bynum und Patrick Jakucs im direkten Vergleich gegeneinander an. Vor ihrem Auftritt waren die drei mit ihren Coaches auf einer Alm. Dort hatten sie mit Michi Beck und Smudo eine Menge Spaß, jetzt wird es allerdings wieder ernst. Schafft es vielleicht Ryan mit seiner Version von „All of the Stars“ in die „Live-Clashes“ ?

Geballte Frauenpower

Ein weiteres Battle findet zwischen Charley Ann Schmutzler, Blue MC und Marion Campbell statt. Die drei Power-Frauen sind ebenfalls aus dem Team Fanta Vier und kämpfen um den Einzug in die Liveshows. Doch davor geht es für die drei hoch hinaus. Sie machen einen Ausflug mit ihren Coaches Michi Beck und Smudo – in einem Helikopter!

Wer es schafft, die Coaches zu überzeugen, seht ihr heute Abend bei „The Voice of Germany“ um 20.15 Uhr auf ProSieben.


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 13

"The Voice of Germany" Quiz Wer ist neu in der "The Voice of Germany"-Jury 2016?