Von Steffen Trunk 0
Wieder ein Ausstieg!

„The Voice of Germany“: Auch Nena steigt aus!

Was für eine traurige Nachricht. Nena wird in der kommenden „The Voice of Germany“-Staffel nicht mehr dabei sein! Nach The BossHoss hat auch die Neue-Deutsche-Welle-Sängerin das Handtuch geworfen und Sat.1 die Kündigung vorgelegt. Nun ist kein Jurymitgleid der ersten Stunde mehr bei dem TV-Format dabei.

Nena im Jahr 2010

Nena hat einen Entschluss gefasst...

(© getty images / other)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Mit dem dramatischen Ausstieg von The BossHoss hat man nicht gerechnet und viele Fans werden sicherlich die lustigen Kommentare und Bewertungen der beiden Cowboys vermissen. Doch laut „Spiegel“ gibt nun ein weiteres Jury-Mitglied den Ausstieg von „The Voice of Germany“ bekannt: Nena.

Nena wirft das Handtuch

Seit Beginn der Castingshow war Nena mit an Board und kümmerte sich unterstützend um ihre Kandidaten. Ihr Ausstieg begründet die 53-Jährige mit einer typischen Nena-Aussage: „Ich schaue mit viel Freude in eine kreative Zukunft, denn da steht einiges für mich an - und überall ist viel Musik drin."

Derzeit schreibt sie Alben in den USA

Ebenso möchte Nena zwei Bücher schreiben und den Büchermarkt stürmen. Wir finden Nenas Entschluss sehr schade, aber sind auch gespannt, wie die neue „The Voice of Germany“-Jury aussehen wird. Und: Steigt vielleicht auch Samu Haber (37) aus?

Jetzt bei PROMIPOOL anmelden! Tolle Überraschungen und Geschenke warten auf dich! Und so einfach geht es:


Teilen:
Geh auf die Seite von: