Von Sophia Beiter 0
„Fluch der Karibik“-Schönheit und „Sherlock“-Star

„The Imitation Game“: Keira Knightley und Benedict Cumberbatch für Oscars nominiert

Keira Knightley und Benedict Cumberbatch sind die Stars des Historiendramas „The Imitation Game“. Ihre Leistung im Film, der vom britischen Mathematiker „Alan Turing“ handelt, ist derart bravourös, dass sie nun beide für einen der begehrten Oscars nominiert sind.

Keira Knightley und Benedict Cumberbatch bei der Premiere von "Imitation Game"

Keira Knightley und Benedict Cumberbatch bei der Premiere von "Imitation Game"

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Ein und derselbe Film, aber gleich zwei Oscar-Nominierungen. Benedict Cumberbatch (38) darf sich Hoffnungen auf eine Auszeichnung als „Bester Hauptdarsteller“ machen, während Keira Knightley (29) in der Kategorie „Beste Nebendarstellerin“ nominiert wurde.

Benedict Cumberbatch als Genie

Schauspieler Benedict Cumberbatch glänzt in der Rolle des „Alan Turing“ - eines Mathematikers, der die Grundlagen für die moderne Computertechnik schuf. Keira Knightley spielt die aufgeweckte und kluge Mathematikstudentin „Joan Clarke“.

Keira Knightley erwartet ein Kind

Die Schönheit fiebert aber nicht nur der Nacht der Oscar-Verleihung entgegen, denn Keira Knightley ist derzeit auch mit ihrem ersten Kind schwanger. Vater des Babys ist ihr Ehemann James Righton, mit dem sie seit 2013 verheiratet ist.

Bildergalerie: Auch diese Promis erwarten 2015 Nachwuchs!

Noch mehr aktuelle Promi-News? Dann melde dich für den kostenlosen Promipool-Newsletter an.


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?