Von Vanessa Rusert 0
Vorverkauf hat schon begonnen

„The Fast and The Furious 7“: Ein letztes Mal mit Paul Walker

Im April dieses Jahres wird der siebte Teil der „The Fast and The Furious“-Reihe in den deutschen Kinos erscheinen. Der tödlich verunglückte Hollywoodschauspieler Paul Walker ist in diesem Teil das letzte Mal zu sehen. Der Vorverkauf für seinen finalen Film startete nun bereits.

Paul Walker

Paul Walker

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Die „The Fast And The Furious“-Reihe geht weiter. Am 1. April dieses Jahres erscheint der siebte Teil der Actionfilmreihe in den deutschen Kinos - Der Vorverkauf startete bereits am 6. März. Doch neben der Freude auf einen weiteren Teil, schwingt auch die Trauer mit: Es ist der letzte Film der Actionreihe mit Paul Walker (†40) alias „Brian O’Connor“, der im November 2013 bei einem schweren Autounfall ums Leben kam. Insgesamt sollen noch drei weitere Filme nach diesem Teil in Planung sein, bei denen Vin Diesel (47) aka „Dominic Toretto“, Dwayne Johnson (42) und Co. ohne die Hilfe ihres Freundes auskommen müssen.

Tochter Meadow kann wieder lächeln

Der Hollywoodschauspieler ließ seine junge Tochter Meadow Walker (16) zurück, die sich nur langsam von dem tragischen Verlust ihres Vaters erholen konnte. Heute hat sich die junge Frau jedoch erfolgreich zurück ins Leben gekämpft und wirkt auf ihren neusten Bildern viel reifer und erwachsener.
Für alle Fans von Paul heißt es spätestens beim siebten Teil der Action-Reihe, in dem der verstorbene Schauspieler ein letztes Mal zu sehen sein wird, auch ein letztes Mal Abschied nehmen. 

 

Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?