Von Maria Anderl 0
Eine stolze Leistung

"The Biggest Loser": Nicole nahm 34 kg ab

Die 18-jährige "The Biggest Loser"-Kandidatin Nicole hat es schon vor dem Halbfinale weit gebracht. Ganze 34 Kilogramm hat die Schülerin abgenommen und sich dabei extrem verändert. Der "Bild" hat sie jetzt erzählt, wie sie sich in ihrem neuen Körper fühlt.

Die 18-jährige "The Bigget Loser"-Kandidatin Nicole hat schon jetzt 34 Kilogramm abgenommen. Bei einer Größe von 165 cm startete Nicole mit 108,5 Kilogramm in das Abenteuer abnehmen.

34 Kilo weniger

Mittlerweile wiegt die Schülerin nur noch 74 Kilogramm und fühlt sich damit richtig wohl, wie sie im Interview mit der "Bild" erzählt: "Mit meiner neuen Figur fühle ich mich sehr viel weiblicher als vor einem halben Jahr. Und das ist für mich eine ganz neue Erfahrung, die ich großartig finde."

Ganz zufrieden ist die Schülerin noch nicht, auf 60 Kilogramm zu kommen wäre ihr größter Traum. Mit ihrer Leistung hat es Nicole gestern immerhin schon ins Halbfinale der Sendung geschafft.

Hier könnt ihr euch Rachel Fredericksons enormen Abnehmerfolg bei "The Biggest Loser" ansehen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: