Von Fatmata Abu-Senesie 0
Patrick, Semih, Martina und Stefan

„The Biggest Loser“ 2015: Vorher-Nachher-Fotos der Finalisten

Neun Wochen lang haben die Kandidaten in der Abnehm-Show „Biggest Loser“ schweißtreibende Sportprogramme durchgeführt, um auf ihr Wunschgewicht zu kommen. Bis zum bitteren Ende haben sie gekämpft. Und heute Abend wird sich entscheiden, wer von von den vier übrig gebliebenen Kandidaten auf das Siegertreppchen darf.

Die siebte Staffel der Fernsehshow „The Biggest Loser“ mit dem Motto „Der Kampf der Geschlechter“ neigt sich dem Ende zu. Von ursprünglich 16 Kandidaten sind nur noch vier Kandidaten übrig. Mit einem Gesamtgewicht von 2,3 Tonnen sind sie vor neun Wochen gestartet und sind jetzt erstaunliche 607,2 Kilogramm leichter. Heute Abend um 20.15 Uhr wird sich entscheiden, wer schon bald 50.000 Euro mehr auf dem Konto hat und als Sieger der Diätshow „The Biggest Loser“ nach Hause geht.

Die Kandidaten

Und diese vier Kandidaten sind noch im Wettbewerb und treten gegeneinander an: Stefan aus Hamburg (44), dessen Startgewicht bei 143,1 Kilogramm lag, der willensstarke Patrick (22) aus Hürth in Nordrhein-Westfalen mit 149,3 Kilo Ursprungsgewicht, Semih (33) aus Soest, der 165 Kilogramm wog und die einzige Dame in der Runde: Martina (28) mit 132,8 Kilo Anfangsgewicht. Nur wer am Ende prozentual zu seinem Startgewicht das größte Minus auf der Wage vorweist, hat die Chance auf die Siegerprämie. Am vierten Februar hat „Der Kampf der Geschlechter“ angefangen. Heute Abend werden die Moderatoren Christine Theiss (35) und Matthias Killing (35) einen Gewinner küren.

Promipool-APP für iPHONE hier DOWNLOADEN!

Promipool-APP für ANDROID hier DOWNLOADEN!


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 18

Deutschland Quiz Mit wem war Yvonne Catterfeld vor Oliver Wnuk liiert?