Von Anita Lienerth 0
Verlässt Mayim Balik die Serie?

„The Big Bang Theory“: Wird „Amy“ aussteigen?

"Big Bang Theory"-Star Mayim Bialik bei den SAG Awards

"Big Bang Theory"-Star Mayim Bialik bei den SAG Awards

(© Getty Images)

In den USA endete gerade die achte Staffel von „The Big Bang Theory“ und dabei gab es vor allem für „Amy“ und „Sheldon“ kein positives Ende. Bedeutet dies tatsächlich das Serien-Aus von „Amy“ beziehungsweise für Schauspielerin Mayim Balik?

Die achte Staffel von „Big Bang Theory“ endete mit einigen unerwarteten Wendungen. So gibt es nicht nur bei „Leonard“, der von Johnny Galecki (40) gespielt wird, und „Penny“ (Kaley Cuoco, 29) kurz vor der Hochzeit große Probleme. Auch bei „Sheldon“ (Jim Parsons, 42) und „Amy“ (Mayim Bialik, 39) kommt es zu einem großen Streit. „Amy“ wünscht sich, dass die Beziehung ein wenig beschleunigt wird, doch „Sheldon“ sieht dafür keinen Grund. Für „Amy“ bedeutet dies, dass sie Abstand von „Sheldon“ braucht und sie verlässt daraufhin Kalifornien. Wird „Amy“ etwa nie wieder zurückkehren?

Serien-Ausstieg von Mayim Balik?

Doch die Fans müssen nicht auf Mayim Bialik alias „Amy“ verzichten, denn wie der TV-Produzent Steve Molaro nun versicherte, wird „Amy“ zurückkehren! Mayim Bialik musste aufgrund einiger familiärer Angelegenheiten bei der Serie etwas kürzertreten. Doch in der neunten Staffel wird sie wieder bei „The Big Bang Theory“ zu sehen sein. Ob es dann endlich zur langersehnten Hochzeit kommt? Immerhin hat „Sheldon“ seiner „Amy“ bereits einen Ring gekauft und wollte ihr am Ende der achten Staffel einen Antrag machen.

Promipool-APP für iPHONE hier DOWNLOADEN!

Promipool-APP für ANDROID hier DOWNLOADEN!

Quiz icon
Frage 1 von 15

"The Big Bang Theory" Quiz Im wahren Leben hat nur einer der Darsteller einen Doktortitel. Wer?