Von Kathy Yaruchyk 0
Kaley Cuoco ohne Make-Up

"The Big Bang Theory"- Penny: So sieht Kaley Cuoco ungeschminkt aus

Hollywood-Stars müssen stets darauf achten top gestylt zu sein, denn die Paparazzi lauern an jeder Ecke. Verständlich ist jedoch auch, dass man nicht jeden Tag Lust auf Make-Up und High Heels hat. Manch ein ungeschminkter Anblick schockiert, andere Promis sehen in Natura jedoch noch besser aus. Wie ist es bei der Penny-Darstellerin von "TBBT" aus?


Kaley Cuoco (27) wurde durch die Erfolgs-Sitcom "The Big Bang Theory" international bekannt. In der Serie stellt sie den Gegenpart zu Leonard, Sheldon, Raj und Howard dar, denn Penny hat im Gegensatz zu den vier Nerds lediglich einen einen College-Abschluss und träumt eigentlich von der großen Schauspielkarriere.

Sowohl in der Sitcom als auch im wahren Leben hat die Schauspielerin einen guten Kleidungsstil. Auf den roten Teppichen ist sie stets top gestylt und definitiv ein Hingucker. Doch natürlich dürfen sich auch die Hollywood-Größen mal einen Makeup- und High Heel-freien Tag erlauben.

So wurde die 27-Jährige in Los Angeles völlig ungeschminkt an ihrem freien Tag erwischt. Kaley wollte sich eigentlich einen gemütlichen Shopping-Tag machen, doch natürlich waren die Paparazzi nicht weit. Ganz leger und komplett in schwarz wurde die Blondine in einem Restaurant fotografiert: Die Frisur ungewohnt strubbelig und die Augen hinter einer riesigen Sonnenbrille versteckt.

Dennoch ist der "TBBT"-Star noch immer ein echter Hingucker und der Beweis dafür, dass manchmal weniger, auch mehr sein kann. Kaley Cuoco scheint eine wahre Naturschönheit zu sein.


Teilen:
Geh auf die Seite von: