Von Kathy Yaruchyk 2
Top 10

"The Big Bang Theory": Das sind die 10 besten Zitate von Sheldon Cooper

Seit 2007 wird die US-amerikanische Sitcom "The Big Bang Theory" ausgestrahlt. Diese hat uns nicht nur bewiesen, wie cool und witzig Nerds sein können, sondern auch einige markante und legendäre Seriencharaktere geschaffen. Einer davon ist Sheldon Cooper, gespielt von Jim Parsons.


Wer kennt ihn nicht, den hochbegabten Physiker Sheldon Cooper aus "The Big Bang Theory"? Zusammen mit seinem Freund, Leonard Hofstadter, wohnt er in einer WG und arbeitet am "California Institute of Technology" in Pasadena, zusammen mit ihren beiden Freunden Howard Wolowitz und Raj Koothrappali.

Die vier Freunde begeistern sich besonders für die Wissenschaft, Science Fiction, Star Trek, diverse Computerspiele sowie Comics.

Sheldon ist hochbegabt und hat einen IQ von 187. Das College schloss er mit bereits mit 14 Jahren ab, seinen ersten Doktortitel erwarb er mit 16. Im Umgang mit anderen Menschen ist Sheldon eher abweisend und arrogant, andere intelligente Köpfe schüchtern ihn nicht ein. Gerne demonstriert er sein Wissen und zeigt sich als den anderen überlegen.

Den Humor seiner Freunde versteht der theoretische Physiker kaum und lernt erst im Laufe der Staffeln Witze zu machen und Sarkasmus praktisch anzuwenden. Außerdem hält er oft zwanghaft an Gewohnheiten, Schemata und selbst ausgedachten Regeln, unter allen Umständen, fest.

Neue Folgen kommen immer dienstags um 21.45 Uhr auf ProSieben.

Wir haben unsere Top 10 seiner Sprüche zusammengestellt:

-Das ist mein Platz!

-Ich bin nicht verrückt. Meine Mutter hat mich testen lassen!

-Ein Missverständnis???!!! Galileo und der Papst hatten ein Missverständnis!

-(Klopfen) Penny, Penny, Penny

-Weiß du, ich habe heute so gute Laune, dass mir selbst deine eingeschränkte Beherrschung unserer Sprache als rustikal und charmant erscheint.

-Ich verschwende doch nicht meine Intelligenz an einen reizlosen Wettbewerb. Würdest du Picasso bitten, nach Zahlen zu malen? Oder Mozart bitten, Klingeltöne zu komponieren? Oder Jacques Cousteau bitten das Angel-Spiel zu spielen?

-Du hast vier Jahre für die Highschool gebraucht??!!

-Bazinga!

-Was für einen Comupter hast du? Und bitte sag nicht, einen weißen!

-Clever? Ich müsste 60 IQ Punkte weniger haben, um clever genannt zu werden.


Teilen:
Geh auf die Seite von: