Von Steffen Trunk 0
„Sohn Pugsley“ ist tot

„The Addams Family“-Star Ken Weatherwax: Warum musste er sterben?

Im Alter von nur 59 Jahren starb jetzt völlig überraschend Ken Weatherwax. Der Schauspieler, der in den Sechziger Jahren mit der Serie „The Addams Family“ als „Pugsley“ bekannt wurde, war vor allem bei den Frauen sehr beliebt. Weatherwax erlitt am Sonntag einen Herzinfarkt und starb noch in seinem Haus in Kalifornien. Sein Tod hinterlässt eine große Lücke bei den Fans der Kultserie.

Ken Weatherwax ist im Dezember 2014 an einem Herzinfarkt gestorben

Ken Weatherwax ist im Dezember 2014 an einem Herzinfarkt gestorben

(© ZUMA Globe / imago)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Er war für viele noch immer der urkomische dicke „Pugsley“, der sich mit seinem Übergewicht in die Herzen der TV-Zuschauer spielte. Doch seine Rolle in der Sechziger-Jahre-Kultserie „The Addams Family“ war Fluch und Segen zugleich.

Seine Familie bestätigte seinen Tod

Ken Weatherwax war ein Kinderstar und konnte später nie mehr so recht an alte Erfolge anknüpfen. Am vergangenen Sonntag starb der Schauspieler an einem Herzinfarkt. Dies hat sein Neffe nun offiziell bestätigt.

Herzinfarkt mit nur 59 Jahren

Der Schauspieler, der zuletzt nur noch hinter den Kulissen von TV- und Filmproduktionen arbeitete, wurde nur 59 Jahre alt.

Wir trauen um den großartigen Schauspieler und drücken der Familie unser tiefstes Beileid aus.

Bildergalerie: Die tragischen Schicksale der Kinderstars. Wie sehen sie heute aus?

Noch mehr aktuelle Promi-News? Dann melde dich für den kostenlosen Promipool-Newsletter an.

Quiz icon
Frage 1 von 20

Retro Quiz „Sex and the City”: Wie heißt das Kind von „Miranda”?


Teilen:
Geh auf die Seite von: