Von Victoria Heider 0
„Penny“ hatte vorher rosa Haare

TBBT-Star Kaley Couco ist wieder eine Blondine

Die „The Big Bang Theory“-Schauspielerin Kaley Cuoco hat ein Umstyling gewagt und sich von ihren vormals rosa Haaren getrennt. Nun erstrahlt sie wieder in einem hellen Blond und zeigte das Ergebnis ihres Friseurbesuchs gleich stolz auf Instagram.

In der letzten Zeit hat Kaley Cuoco (29) wirklich viele verschiedene Looks ausprobiert. Nachdem sie sich ihre langen Haare zuerst zu einem kinnlangen Bob und dann zu einem Pixie-Cut abschneiden ließ, wurde sie auch in puncto Haarfarbe mutiger. Die Schauspielerin sah man zuletzt mit einer rosa Mähne und sogar mit knallpinken Augenbrauen, doch nun ist sie wieder ganz die Alte.

Kaley liebt ihren neuen Look

Auf Instagram veröffentlichte die „Big Bang Theory“-„Penny“ nun ein Selfie von sich, auf dem sie nicht nur ihren beeindruckenden Verlobungs- sowie Ehering, sondern auch ganz stolz ihre frisch erblondeten Haare zeigt. Zu dem Schnappschuss schrieb Kaley: „Also gut, vielleicht haben Blondinen einfach mehr Spaß. Danke @vspaeth, dass du mich zurückverwandelt hast.“ Den Fans gefällt die neue alte Kaley auf jeden Fall sehr gut. Auch ihr Mann Ryan Sweeting (27), mit dem sie seit 2013 verheiratet ist, wird von seiner hübschen Frau sicher begeistert sein.

Quiz icon
Frage 1 von 15

"The Big Bang Theory" Quiz Im wahren Leben hat nur einer der Darsteller einen Doktortitel. Wer?