Von Sabine Podeszwa 0
The Big Bang Theorie

TBBT: Raj redet nüchtern mit Penny

The Big Bang Theory geht in die nächste Runde und diesmal darf sogar Raj sich über eine Frau an seiner Seite freuen. Doch ganz unproblematisch ist deren Beziehung nicht, deshalb holt Raj sich Rat von Penny.


Die sechste Staffel von „The Big Bang Theory“ ist gerade in den USA angelaufen und birgt einige Überraschungen für die Fans. Während Leonard, Howard und Sheldon bereits ihre Erfahrungen mit Frauen sammeln durften, blieb Raj immer außen vor.

Der Grund dafür liegt in der Tatsache begründet, dass Raj sich einfach nicht traut mit Frauen zu sprechen. Einzig und allein mit Hilfe von Alkohol, schafft er es seine Schüchternheit zu besiegen und Frauen anzusprechen. Das dies natürlich kein Dauerzustand sein darf, versteht sich von selbst.

The Big Bang Theorie: Raj verliebt sich

Doch in der sechsten Staffel zieht Raj endlich das große Los und lernt eine tolle Frau kennen, die seine Freundin wird. Sie ist sogar noch viel schüchterner als Raj, deshalb steht ihm seine eigene Schüchternheit zum ersten Mal nicht im Wege.

Als Lucy sich jedoch plötzlich von ihm trennt, ist Raj am Boden zerstört und muss sich seinen Frust von der Seele reden. Dafür sucht er sich niemand geringeren als Penny, mit der er in den vergangenen Jahren im nüchternen Zustand kein Wort gewechselt hat. Doch in der Stunde der Not wächst Raj über sich hinaus und schafft das Unmögliche.


Teilen:
Geh auf die Seite von: