Von Jasmin Pospiech 0
Wegen Harry Styles!

Taylor Swift: Zieht sie nun nach London?

Countrystar Taylor Swift kann's einfach nicht lassen. Auch ihre neuen Flamme Harry Styles scheint sie mit ihrer einnehmenden Art wieder zu vergraulen. Denn nach nur ein paar Wochen Dating will sie angeblich in seine Nachbarschaft in London ziehen!


Sie scheint einfach nicht aus ihren Fehlern zu lernen!

Taylor Swift (22) ist so dringend auf Freund-Fang, dass sie damit all ihre potentiellen Verehrer verscheucht! So gesehen bei Conor Kennedy (18), ihre Liebelei hielt nur einen Sommer. Doch Taylor überforderte ihn mit ihren, sagen wir mal, ganz speziellen Beziehungsvorstellungen, wollte sich gar schon ein Haus nahe des Clan-Anwesens kaufen. Daraufhin nahm der arme Junge Reißaus. Doch hat sie etwa daraus gelernt? Scheint nicht wirklich der Fall zu sein.

Denn seit ein paar Wochen munkelt man, dass die hübsche Blondine "One Direction"-Schnuckel Harry Styles (18) daten soll. Da der aber bekanntlich in London lebt, soll sich die "Lovestory"-Interpretin nun schon überlegen, dorthin umzuziehen und angeblich schon eine Bleibe suchen. Aber ist dieses Muster nicht schon durchschaut?

Denn wie ein Insider wissen will, will Styles eigentlich gar keine feste Beziehung und sich lieber erst mal so richtig austoben. Auch ihn scheint die Country-Sängerin mit ihrer Liebe im Turbogang abzuschrecken.

 

Wir denken: Vielleicht sollte sich die hübsche Sängerin einfach mal keine 18-jährigen, noch pubertierenden Milchbubis suchen, sondern einen Kerl, der älter ist als sie, Interesse an einer ernsthaften Beziehung hat und auch kein Problem damit hätte, wenn sie zusammenziehen würden!


Teilen:
Geh auf die Seite von: