Von Lena Gulder 0
Kurze Auszeit für Taylor

Taylor Swift: So stylish genießt sie den Sommer

Taylor Swift wurde am Wochenende in der Nähe von Rhode Island gesichtet, als sie sich eine kleine Auszeit von ihrer gerade laufenden Tournee nahm. Im gestreiften Bikini im Stil der 60er Jahre paddelte sie gemütlich auf einem Surfbrett über das Wasser. Dabei war sie nicht allein, ein männlicher Musiker leistete ihr Gesellschaft.


Taylor Swifts Sommer sieht in diesem Jahr sehr arbeitsreich aus. Die 23-Jährige ist gerade auf Tour und performt in zahlreichen Städten, um ihr viertes Studioalbum "Red" zu promoten. Dennoch ließ es sich die Sängerin nicht nehmen, am Wochenende das gute Wetter zu genießen.

In der Nähe von Rhode Island verbrachte sie einen sonnigen Tag mit ihrem Vater und Freunden. Doch nur untätig herumzusitzen, ist nichts für den quirligen Star. Taylor Swift zog es vor, den neuen Trend Stehpaddeln auszuprobieren. Dabei steht man auf einem Surfbrett und schiebt sich mit einem lange Stab an. Die Country-Sängerin machte dabei eine sehr gute Figur.

 Sie wählte einen schwarz-weiß gestreiften Bikini im Stil der 60er Jahre. Dabei kam ihr durchtrainierter Körper perfekt zur Geltung. Der knallrote Lippenstift machte das Outfit sexy. Kein Wunder also, dass sie auf den Fotos mit einem Mann zu sehen ist. Bahnt sich da etwa die nächste Liebelei an?

Wohl eher nicht. Der Mann auf den Fotos ist Sänger Ed Sheeran. Er nimmt an Taylor Swifts "Red"-Tour teil und heizt den Fans ein. Die beiden haben nur ein freundschaftliches Verhältnis zueinander. Aber wer so stylish baden geht wie Taylor, bleibt bestimmt nicht lange allein!


Teilen:
Geh auf die Seite von: