Von Stephanie Neuberger 0
Datet sie Harry Styles?

Taylor Swift bekommt Morddrohungen von "One Direction"-Fans

Taylor Swift soll mit dem "One Direction" Star Harry Styles liiert sein. Dies sehen seine Fans gar nicht gerne und haben der Sängerin jetzt über Twitter Morddrohungen geschickt. Offensichtlich sind manche von ihnen rasend eifersüchtig auf die Sängerin.


Offensichtlich sind ein paar Fans von "One Direction" gar nicht begeistert, dass Harry Styles eine neue Freundin hat. Seit ein paar Tagen kursieren Gerüchte, wonach der Musiker und Taylor Swift ein Paar sein sollen. Im März haben sich die beiden kennengelernt. Damals sollen sie eine kurze heftige Affäre gehabt haben. Doch die Beziehung hielt nicht. Danach traf sich Taylor ein paar Monate mit Conor Kennedy und Harry soll mit dem Model Emma Ostilly angebandelt haben. Beide Beziehung gingen in die Brüche und Taylor und Harry waren wieder Single. Offenbar nutzten sie die Gelegenheit und fanden wieder zusammen.

Der Schauspieler Mario Lopez soll die Beziehung von Swift und Styles bestätigt haben. Ein paar Fans von "One Direction" sollen darüber sehr wütend sein. Via Twitter machten sie ihrem Ärger Luft und drohten der Sängerin. Offen schickten sie der Musikerin Morddrohungen. "Ich werde Taylor Swift umbringen. Sie wird nicht meinen Harry daten", schrieb laut der britischen Zeitung The Sun ein Fan. "Wenn du meinen Harry nimmst, bringe ich dich um", lautete eine weiterer drohender Tweet.

Wie ernst diese Drohung sind, ist ungewiss. Gewiss ist allerdings, dass diese Eifersucht eindeutig zu weit geht. Es ist nicht das erste Mal, das ein paar übermütige Fans der Band Drohungen aussprechen. Ein Model, dass mit der Band in Verbindung gebracht wurde und sich mit den Jungs ablichten ließ, wurde laut "Gala" ebenfalls über Twitter von Fans beleidigt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: