Von Jasmin Pospiech 0
Weil letzter Film floppte

Taylor Lautner verliert Rolle in "Expendables 2" an Liam Hemsworth!

Liam Hemsworth hat Taylor Lautner eine lukrative Rolle in dem neuen Action-Blockbuster von Sylvester Stallone weggeschnappt. Sehr zum Leidwesen von Taylor. Denn der Grund dafür ist, dass seine Star-Power am Absinken ist.


Da kann man sich ja kaum entscheiden, wer von den Beiden heißer und angesagter ist! Vor dieser Herkulesaufgabe stand jetzt auch Sylvester Stallone (66), der sich für Einen von den Beiden für seinen neuen Film "The Expendables 2" entscheiden musste.

Aber wieso sind gerade Taylor Lautner (20) und Liam Hemsworth (22) im direkten Konkurrenzkampf um Rollen in Hollywood?

Nun, beide sind jung, gutaussehend und für ihre muskulösen Oberkörper berühmt. Beide wurden durch die Verfilmung einer Teenie-Buchreihe über Nacht weltberühmt und von Millionen von Mädchen angehimmelt. Beide haben das Image des coolen Actionhelden weg.

"Twilight"-Schnuckel Taylor hatte eigentlich zu anfangs die Nase vorn. Doch als sein Streifen "Atemlos" an den Kinokassen floppte und von Kritikern verrissen wurde, war er für Sylvester Stallone nicht mehr tragbar und er wechselte ihn durch Liam aus, der mit "Die Tribute von Panem" dieses Jahr einen Rekordgewinn erzielen konnte.

Ab 30. August läuft nun auch bei uns in den Kinos die Fortsetzung des Action-Blockbusters. Stallone ließ sich nicht lumpen und es spielen wieder viele hochkarätige Actionschauspieler, u.a. Jason Statham und Arnold Schwarzenegger, mit.

Mit dabei eben jetzt Liam, dessen Karriere mit diesem Film ein weiterer Schub sicher ist!


Teilen:
Geh auf die Seite von: