Von Stephanie Neuberger 0
Neue Freundin

Taylor Lautner: Händchenhalten mit Marie Avgeropoulos

Offenbar hat es tatsächlich zwischen Taylor Lautner und seiner Filmpartnerin Marie Avgeropoulos gefunkt. Nachdem bereits spekuliert wurde, dass es am Filmset gefunkt hat, wurden die beiden nun Hand in Hand gesichtet.

Taylor Lautner und Marie Avgeropoulos

Taylor Lautner und Marie Avgeropoulos

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Zwischen Taylor Lautner (21) und Marie Avgeropoulos (27) hat es offenbar gewaltig gefunkt. Zusammen stehen sie vor der Kamera ihres Filmes "Tracers" in New York. Bei den Dreharbeiten haben sich die beiden kennen- und offenbar auch lieben gelernt.

Händchenhaltend in New York

Wie wir berichteten, verbringen Taylor Lautner und Marie auch die Drehpausen gemeinsam. Ein Insider war sich sicher, dass es sich nur um eine Sommerromanze handelt. Doch mittlerweile wirken die beiden eher wie ein verliebtes Paar.

Gerade spazierten sie händchenhaltend durch New York. Im Freizeitlook gingen sie Hand in Hand die Straße entlang. Taylor machte mit seinem Handy außerdem Fotos von sich und Marie. Dabei legte die 27-Jährige dem "Twilight" Star vertraut die Hand auf den Rücken.

Ohne Zweifel verstehen sich Marie Avgeropoulos und Taylor Lautner sehr gut und mittlerweile sieht es auch nicht mehr "nur" nach einem Sommerflirt aus.

Kommentiert haben die beiden ihren Beziehungsstatus nicht. Es wäre allerdings nicht das erste Mal, dass Taylor sich am Arbeitsplatz verliebt. Auch mit Lily Collins und Taylor Swift soll es am Filmset gefunkt haben.


Teilen:
Geh auf die Seite von: