Von Kathy Yaruchyk 1
Gut getroffen?

Taylor Lautner als Wachsfigur bei Madame Tussauds in New York

Am Mittwoch präsentierte das Wachsfiguren-Kabinett "Madame Tussauds" seine neuste Figur: "Twilight"-Star Taylor Lautner. Doch die Meinungen scheinen gespalten- Die Einen finden die Figur zum verwechseln ähnlich, andere sehen hier eher den Schauspieler Rob Lowe.


Pünktlich zum letzten Teil der "Twilight"-Saga "Breaking Dawn 2" präsentiert das Wchsfiguren-Museum "Madame Tussauds" in New York seine neuste Kreation: Taylor Lautner (20) als Wachsfigur.

Ab Mittwoch, den 14. November können die Fans dem "Twilight"-Jacob ganz nah sein, ihm sogar einen Knutscher verpassen, auch wenn es sich hier nur um eine, nach unserer Ansicht zum Verwechseln ähnliche, Wachsfigur handelt.

 

In den USA kamen jetzt jedoch einige kritische Stimmen auf: Die Fans beklagen, dass die Wachsfigur wenig Ähnlichkeit mit ihrem Idol habe und eher dem Schauspieler Rob Lowe (48) ähnle.

Was denkt ihr?

Übrigens feiert "Breaking Dawn 2" heute Deutschlandpremiere in Berlin. Heute Abend werden Kristen Stewart (22), Robert Pattinson (26) und Co. über den roten Teppich am Potsdamer Platz stolzieren.

 


Teilen:
Geh auf die Seite von: