Von Lena Gertzen 0
Sein letzter "Tatort" lief 2011

"Tatort"-Schauspieler Günter Junghans gestorben

Eine schreckliche Nachricht erreicht uns in den frühen Mittagsstunden: "Tatort"-Schauspieler Günter Junghans ist im Alter von 73 Jahren verstorben. Bereits gestern ist Junghans von uns gegangen, einen langen Leidensweg hatte der sympathische Schauspieler glücklicherweise nicht.

Günter Junghans ist tot

Günter Junghans wurde 73 Jahre alt

(© Joachim Schulz / imago)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Es ist ein Abschied für immer, den insbesondere langjährige "Tatort"-Freunde mitten ins Herz treffen wird: Schauspieler Günter Junghans ist am gestrigen Sonntag in einem Krankenhaus in Berlin verstorben.

Nach kurzer Krankheit verstorben

Der 73-Jährige starb nach Aussagen der "Schauspielagentur Astrid Rahn" nach kurzer und schwerer Krankheit.

In seiner Laufbahn als Schauspieler wirkte Junghans an weit über 100 Film- und Fernsehproduktionen mit, darunter auch in etlichen "Tatort"-Folgen.

Trauriger Abschied

Wir wünschen den Hinterbliebenen von Günter Junghans in dieser schweren Zeit alles Gute und viel Kraft.


Teilen:
Geh auf die Seite von: