Von Anita Lienerth 0
Schlager-Traumpaar gemeinsam bei großer Premiere

„Tatort“-Filmpremiere: Florian Silbereisen begleitet Helene Fischer

Florian Silbereisen, Helene Fischer, Til Schweiger und Marlene Shirley scheinen sich gut zu verstehen

Florian Silbereisen, Helene Fischer, Til Schweiger und Marlene Shirley scheinen sich gut zu verstehen

(© Getty Images)

Helene Fischer konnte sich an der Seite von Til Schweiger eine Rolle in dem „Tatort"-Reihe „Der große Schmerz“ ergattern. Gestern Abend fand die Premiere der Krimis statt. Dazu erschien die hübsche Helene Fischer in Begleitung ihres Freundes Florian Silbereisen!

Die Fans können es wohl kaum noch erwarten, endlich die „Tatort“-Reihe mit Til Schweiger (51) und Helene Fischer (31) zu sehen. Der erste Teil der Krimi-Reihe mit dem Titel „Der große Schmerz“ sollte eigentlich am 22. November ausgestrahlt werden. Anlässlich der Terroranschläge in Paris, die rund eine Woche zuvor stattfanden, hat man sich dazu entschlossen, den „Tatort“ mit Helene zu verschieben, da vor allem der zweite Teil der Krimis stark an die Anschläge erinnern soll.

Nun wurde ein neuer Termin gefunden. So werden die zwei Teile „Der große Schmerz“ und „Fegerfeuer“ am 1. und 3. Januar jeweils um 20.15 Uhr in der ARD gezeigt.

Florian und Helene glücklich verliebt

Gestern Abend fand die Premiere des „Tatorts“ mit Helene Fischer statt. Dazu erschien die hübsche Sängerin nicht alleine, sondern in Begleitung ihres Freundes Florian Silbereisen (34). Die beiden schienen sich sehr gut mit Til Schweiger und seiner neuen Freundin Marlene Shirley (30) zu verstehen. Helene Fischer erschien zu der Premiere in einem gelben Rock mit schwarzem Pulli und dazu passenden Overknees. Flori war während der Veranstaltung deutlich anzusehen, wie stolz er auf seine hübsche Freundin ist.  

Bildergalerie: Durch die Jahre mit Helene Fischer und Florian Silbereisen!

 
Quiz icon
Frage 1 von 11

Helene Fischer Quiz Helene Fischer ist staatlich anerkannte...