Von Martin Müller-Lütgenau 0
"Tatort"

"Tatort": Diese beiden Schauspieler ermitteln demnächst in Frankfurt

Der Hessische Rundfunk schickt 2014 ein neues "Tatort"-Ermittler-Duo in Frankfurt an den Start. Die vor allem vom Theater bekannten Schauspieler Margarita Vroich und Wolfram Koch beginnen im Februar mit den Dreharbeiten.

Margarita Broich und Wolfraum Koch ermitteln bald im Frankfurter Tatort

Margarita Broich und Wolfram Koch übernehmen den Frankfurter Tatort

(© Getty Images)

Der Frankfurter "Tatort" bekommt 2014 gleich zwei neue Gesichter. Margarita Broich und Wolfram Koch beerben in der Mainmetropole die bisherigen Ermittler Joachim Król und Nina Kunzendorf. Im Februar 2014 beginnen laut HR-Fernsehspielchefin Liane Jessen die Dreharbeiten. Zuvor sind noch zwei Folgen mit Król zu sehen, der nach dem Ausstieg seiner Partnerin Kunzendorf alleine auf Verbrecherjagd geht.

"Wir haben uns für einen neuen Trend entschieden“

Koch (51) spielt einen Kommissar, der von der Sitte zur Mordkommission wechselt. Broich (53) eine psychologisch geschulte Ermittlerin. Beide fangen am selben Tag an und müssen sofort ihren ersten Fall lösen: Eine ganze Familie wird in ihrem Haus ermordet gefunden, bis auf die Tochter; sie ist verschwunden. "Wir haben uns für einen neuen Trend entschieden, für Gehalt, Begabung und Inhalt und deshalb für die beiden Schauspieler", sagt Jessen gegenüber dem "Hamburger Abendblatt". Mit der Entscheidung wolle man sich bewusst vom Hamburger "Tatort" mit Til Schweiger abgrenzen.

Wir dürfen gespannt sein, ob dies gelingt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: