Von Sabine Podeszwa 0
Action-Tatort mit Wotan Wilke Möhring

Tatort: Action pur mit Wotan Wilke Möhring

Wotan Wilke Möhring wird am 28. April im Hamburger "Tatort" ermitteln und eine spannungsgeladene Folge des beliebten deutschen Krimis liefern. Til Schweiger und Axel Prahl schafften als Tatort-Kommissare Traumquoten. Gelingt dies auch Wotan Wilke Möhring?


Vor Kurzem erst begeisterte Til Schweiger als Tatortkommissar in Hamburg die Fernsehzuschauer. Am 28. April wird Wotan Wilke Möhring (45) in Hamburg an der Seite von Petra Schmidt-Schaller (31) ermitteln und die dortige Unterwelt gehörig auf den Kopf stellen.

Die neue Folge des Hamburger Tatorts heißt "Feuerteufel" und wurde von Özgür Yildirim (32) gedreht, der bereits für Kinofilme wie "Chiko" oder "Blutzbrüdaz" verantwortlich ist. Laut Bild soll es in dem neuen Tatort richtig heiß hergehen und an Action nicht gerade mangeln.

Kriminalhauptkommissar Thorsten Falke (gespielt von Wotan Wilke Möhring) ist Polizist mit Leib und Seele. Er ist Single. Zuhause wartet lediglich sein Kater auf ihn. Beruflich hat er Kommissarin Katharina Lorenz (gespielt von Petra Schmidt-Schaller) an seiner Seite, die nach ihrem Jura-Studium als Quereinsteigerin beim Branddezernat gelandet ist. Das Ermittlungsduo bekommt es in Hamburg mit brennenden Autos zu tun und hat schließlich auch den Tod einer Frau aufzuklären. Doch bis die Fronten geklärt sind und wieder Ruhe in Hamburg einkehrt, gibt es laut Bild noch viele Schüsse, Explosionen und Action pur.

 

 


Teilen:
Geh auf die Seite von: