Von Vanessa Rusert 0
Gibt Walter schon auf?

Tag eins im „Dschungelcamp“: Sara und Aurelio stellen sich der Ekel-Prüfung

Es geht wieder los! Am gestrigen Freitag fiel der Startschuss für die neunte Staffel des „Dschungelcamps“ und schon gleich wurde deutlich: Langweilig wird es auf keinen Fall. Während Walter seine Wehwehchen beklagte, ging es für Sara Kulka und Aurelio in die erste Dschungelprüfung. Hier erfahrt ihr mehr!

Nach langer Reise sind alle elf Kandidaten endlich im Dschungelcamp angekommen. Doch muss das Publikum der neunten Staffel der RTL-Sendung schon bald den ersten Verlust hinnehmen? Walter Freiwald (60) wurde erst von einer Qualle gezwickt, dann stieß er sich den Kopf beim Einsteigen in den Helikopter, musste anschließend auf seine Extraportion Zigaretten verzichten und denkt nun schon nach wenigen Stunden im Dschungel darüber nach, das Camp vorzeitig zu verlassen.

Sara und Aurelio traten zur ersten Prüfung an

Nur kurze Zeit nach dem Einzug der Promis stand die erste Dschungelprüfung auf dem Programm. „Bachelorette“-Kandidat Aurelio Savina (36) und Model Sara Kulka (24) mussten sich mit Ekel-Schleim einreiben, einen Kakerlaken-Cocktail trinken und Limbo mit Schafshoden im Mund tanzen. Nur bei den gegrillten Insekten am Spieß war dann Schluss. Immerhin holte das Team so sechs von elf möglichen Sternen.

Bisher herrscht Harmonie

Auch wenn die Situation im Dschungel ganz schön an den Nerven der Stars zerrt – Bisher verstehen sich alle Kandidaten untereinander gut. Heute Abend wird Sara zur nächsten Dschungelprüfung antreten – Wie viele Sterne wird sie in der „Hölle der Finsternis“ holen können?

Schon gewusst? Sieben Fakten über Dschungelarzt Dr. Bob

Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 14

Dschungelcamp Quiz Von welchem Kandidat ist „Kasalla“ das Lieblingswort?