Von Jasmin Pospiech 0
Beim Fußballspielen

Sylvie van der Vaart: Rafael trägt Fußballschuhe mit ihrem Namen

Society-Pärchen van der Vaarts versucht nach der Trennung, jeder auf seine Weise, mit dem Schmerz umzugehen. So trainiert Rafael schon wieder fleißig...und trägt dabei seine Schuh-Sonderanfertigung, auf der groß "Sylvie 23" prangt! Wieso tut er sich das an?


Sylvie van der Vaart (34) und ihr Noch-Ehemann Rafael (29) machen keinen Hehl daraus, dass sie sich immer noch sehr verbunden fühlen. Allein schon wegen ihres gemeinsamen Sohnes Damian (6) will das einstige Glamour-Paar auch nach der Trennung weiterhin freundschaftlichen Kontakt pflegen.

Während Sylvie zuhause in Hamburg damit kämpft, das Ehe-Aus zu verkraften, muss Rafael die Zähne zusammenbeißen und weiter Fußball trainieren. Denn nur einen Tag nach dem Silvester-Skandal ist er mit seiner Fußballmannschaft vom HSV nach Abu Dhabi ins Trainingscamp geflogen.

Dort überraschte er zwar nicht nur mit einem bereits abgelegten Ehering, sondern auch mit den Liebes-Schuhen, auf denen "Sylvie 23" steht und, die er beim Training immer noch trägt. Die 23. ist Rafaels Rückennummer beim HSV.

Da stellt sich die Frage: Wieso behält der Fußballstar die Schuhe?

Gegenüber der "Bild" meinte er nur knapp: „Man wirft so viele schöne Jahre ja auch nicht weg. Ich habe auch gute Erinnerungen an unsere Liebe, deshalb behalte ich die Schuhe natürlich.“


Teilen:
Geh auf die Seite von: