Von Mark Read 0

Sylvie van der Vaart: Millionen Vertrag mit RTL


Sylvie van der Vaart ist schon längst aus dem Schatten ihres Fußballergatten, Rafael van der Vaart, getreten. Sie ist eine starke Frau, die ihr eigenes Geld in der Fernsehlandschaft verdient. Bei RTL sitzt Sylvie an der Seite von Bruce Darnell und Dieter Bohlen beim "Supertalent" in der Jury. Außerdem schwingt sie für den TV Sender derzeit das Tanzbein in der Show "Let's Dance". Nun hat Frau van der Vaart einen Vertrag mit RTL für weitere drei Jahre abgeschlossen und damit einen Riesendeal an Land gezogen.

Laut "Bild" soll Sylvie knapp eine Million Euro pro Jahr bekommen. Die TV Schönheit nahm zwar keine Stellung zu ihrem Gehalt, aber sagte der Zeitung: „Ich freue mich sehr, dass man so viel Vertrauen in mich setzt. Ich arbeite gerne für RTL und bin gerne in Deutschland.“ Und wir freuen uns auch, liebe Sylvie. Die sympathische Holländerin soll neben ihrer bisherigen Präsenz bei RTL auch ein Format über Mode und Lifestyle bekommen. Am Freitag können wir sie erstmal wieder auf dem Tanzparkett bewundern. Diesmal aber mit einem neuen Tanzpartner, da sich ihr bisherige Partner am Rücken schwer verletzt hat. Sylvie van der Vaart hat sich wirklich zu einer Showgröße gemausert, die vermutlich derzeit die erfolgreichste Frau im deutschen Fernsehn ist. Zumindest aber eine der bestbezahltesten.


Teilen:
Geh auf die Seite von: