Von Lena Gulder 0
Sexy in Türkis

Sylvie van der Vaart: Im türkisen Bikini stürzt sie sich in die Wellen

Sylvie van der Vaart macht derzeit Urlaub in Miami. Dort hat sie nur Augen für eine bestimmte Person: Ihren Sohn Damian. Gemeinsam genießen sie die Zeit am Strand. Doch auch in Amerika sorgt die Holländerin sofort für Gesprächsstoff. Mit ihrer sexy Bikini-Figur zieht sie alle Blicke auf sich.

Für Sylvie van der Vaart (35) ist in den letzten Monaten eine Welt zusammengebrochen. Ihr Saubermann-Image wurde stark von Menschen wie Sabia Boulahrouz und Ex-Freund Guillaume Zarka angekratzt. Was tut man, wenn sich alle gegen einen verschworen haben?

Am Strand von Miami entspannt Sylvie mit Sohn Damian

Man gönnt sich eine Auszeit und vergisst in der Umgebung von Strand, Sonne und Meer jegliche Probleme. So urlaubt Sylvie van der Vaart derzeit mit Sohn Damian am Strand von Miami. Die beiden genießen die Auszeit und toben am Meer.

Sylvie weiß sich auch im Bikini in Szene zu setzen

Die Holländerin ist ein echter Hingucker am Strand. Während sie sich vor wenigen Tagen im Bikini mit Blumenprint sonnte, wählte sie jetzt einen türkisfarbenes Modell mit Zick-Zack-Muster. Die Farbe hob sich kaum ab vom intensiven Blau des Himmels und des Meeres ab.

Wollen wir hoffen, dass die beiden ein wenig ihrer guten Laune nach Deutschland importieren können!


Teilen:
Geh auf die Seite von: