Von Lisa Winder 1
Trennungswelle

Sylvie van der Vaart: Beste Freundin Sabia gibt auch Trennung bekannt

Sabia Boulahrouz stand ihrer Freundin Sylvie van der Vaart in den letzten Tagen zur Seite. Die beiden verbrachten jede freie Minute zusammen. Nun wird publik, dass auch sie sich schon vor längerem von ihrem Ehemann Khalid getrennt hat.


Die beiden waren die letzten Tage ständig zusammen unterwegs. Sabia Boulahrouz (35) war für Sylvie van der Vaart (34) die wichtigste Stütze in den ersten Tagen nach der Trennung.

Nun wird publik, dass auch Sabia sich von ihrem Mann getrennt hat. Sie bestätigt der "BILD"-Zeitung gegenüber:"Es stimmt. Unsere Ehe existiert nicht mehr. Khalid und ich haben einfach auf Dauer nicht zueinander gepasst. Die Mentalitäten waren einfach zu unterschiedlich“.

Sabias Mann ist ebenfalls Fußballer und auch ein paar Jahre jünger wie sie. Khalid Boulahrouz wechselte 2012 zu Sporting Lissabon.

Sabia und Khalid Boulahrouz haben ein drei- und ein zweijähriges Kind. Die beiden trennten sich schon vor einer Weile, denn die Beziehung steckte seit langem in einer tiefen Krise.

Wie kann man eine schwierige Trennung besser überstehen, als mit der besten Freundin, die gerade dasselbe durchmacht.


Teilen:
Geh auf die Seite von: