Von Steffen Trunk 1
Dreigespann Sylvie, Sabia und Rafael

Sylvie Meis: Mit Sabia Boulahrouz und Rafael van der Vaart ist alles geklärt

Die letzten zwei Jahre waren nicht leicht für Sylvie Meis. Immer wieder stand sie mit ihrem Privatleben in den Schlagzeilen, die einfach sehr verletzend und ebenso häufig zu intim waren. Jetzt überrascht die Moderatorin mit der Aussage, dass mit Sabia und Rafael Frieden geschlossen wurde.

Sylvie Meis wurde zum Opfer eines Betrugs

Sylvie Meis

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Seit Silvester 2012/2013 ist nichts mehr wie es war! Rafael van der Vaart (31) und Sylvie Meis (36) trennten sich! Kurze Zeit später wurde Sylvies ehemalige beste Freundin die neue Partnerin an der Seite ihres Ex-Manns.

Sylvies Kampf gegen falsche Behauptungen

Fast ein Jahr lang wurde schmutzige Wäsche gewaschen: Es ging um Intrigen, Affären und fiese öffentliche Unterstellungen, die sogar Sylvies Sohn Damian (8) betrafen.

Doch im aktuellen Interview mit „Grazia“ stellt Sylvie jetzt einiges klar und räumt mit dem Vorurteil auf, sie lechze permanent nach Aufmerksamkeit. „Ich habe aufgehört, mich selbst zu googlen, deshalb bekomme ich auch gar nicht mehr alles mit."

Frieden mit Rafael und Sabia

Früher waren es vermeintliche Freunde, die Sylvie immer wieder über die Presse vorführten und angebliche Storys auspackten – heute sucht sich die heiße Single-Mama ihre Vertraute genau aus: „Jetzt, wo einige Zeit seit der ganzen Geschichte vergangen ist, kann ich nur sagen, dass ich wieder genau weiß, wem ich vertrauen kann."

Letztendlich hat die hübsche Moderatorin auch mit Sabia Boulahrouz (36) und ihrem Ex-Mann Rafael Frieden geschlossen. Das Wichtigste ist und bleibt nämlich Sohnemann Damian.

Video: Diese heißen Bikini-Aufnahmen wollen wir euch nicht vorenthalten

 

Teilen:
Geh auf die Seite von: