Von Lena Gertzen 0
Was ist das Geheimnis ihrer Jugend?

Sylvie Meis: Ihr süßer Dutt macht sie 10 Jahre jünger

Wie ist das möglich? Während alle anderen Stars unter dem Zahn der Zeit leiden, schafft es Sylvie, bei jeder Veranstaltung noch ein wenig jünger auszusehen. Bei der Eröffnung der "Internationalen Funkausstellung" in Berlin erschien die niederländische Moderatorin jetzt atemberaubend schön in einem Traum von Altrosa.

Sylvie Meis

Sylvie Meis

(© Getty Images)

Was für eine bildhübsche Frau! Sylvie Meis (36) nimmt mit ihrem strahlend weißen Lächeln und ihrer blonden Löwenmähne sofort jeden Raum ein, den sie betritt. So auch bei der diesjährigen "Internationalen Funkausstellung" in Berlin, welche nicht nur eine der wichtigsten Veranstaltungen im Bereich Technik ist, sondern auch für ihre legendären Afterpartys berühmt berüchtigt ist.

Schönste Frau des Abends

Da ist es natürlich keine Überraschung, dass es sich Sylvie nicht nehmen ließ, bei der Eröffnungsgala die anderen Gäste mit ihrer Anwesenheit zu beglücken. In einem bodenlangen Kleid in altrosa, welches mit dezenten Perlen und einem edlen Goldkragen verziert war, war sie der absolute Star des Abends.

"Barbie"-Sylvie

Sylvie entschied sich an diesem Abend für einen einfachen Dutt, welcher sie um mindestens zehn Jahre jünger wirken ließ. Lässig ließ sie einige Strähnen aus dem Zopf heraushängen und sah so schon fast wie eine Fleisch gewordene Barbie aus - allerdings um Welten schöner als die abgemagerte "Real Life Barbie" aus der Ukraine!

Bildergalerie: Durch die Jahre mit Sylvie Meis!

So heiß ist Strandnixe Sylvie:

 

Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 10

Sylvie Meis Quiz Wie heißt Sylvies Sohn?