Von Anita Lienerth 0
Als Schauspielerin vor der Kamera

Sylvie Meis ergattert erste Filmrolle

Sylvie Meis ist erfolgreiche Moderatorin, Model und Werbegesicht. Was fast keiner weiß: Sylvie startete ihre Karriere als Schauspielerin in der niederländischen Soap "Costa!" - nach zehn Jahren steht Sylvie Meis nun endlich wieder als Schauspielerin vor der Kamera.

Sylvie Meis

Sylvie Meis

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Sylvie Meis (36) stand erst vor kurzem für die aktuelle Hunkemöller-Kollektion in London vor der Kamera. Nun durfte sie eine Woche lang für den Fernsehfilm "Sophie" drehen. Sie wird darin eine kleine Rolle übernehmen.

Sie hat Spaß an der Schauspielerei

Seit zehn Jahren stand sie nicht mehr als Schauspielerin vor der Kamera. Der Dreh für ihre neue Rolle hat ihr sehr viel Spaß gemacht. "Es ist wirklich schön, jetzt wieder mit der Schauspielerei durchzustarten", erzählte sie der GALA. Auch wenn es für sie ungewohnt war auf Deutsch zu spielen, würde sie dies gerne öfter tun.

Sylvie Meis hat große Pläne

In dem TV-Film wird sie nur eine kleine Rolle übernehmen, allerdings will Sylvie Meis ihre Schauspielkarriere weiter ausbauen. Sie hofft, dass diese Rolle den Anfang machen wird. Ihr Traum wäre es, einmal das Bond-Girl an Daniel Craigs (46) Seite zu sein. In dem nächsten "James Bond" hat sich diese Rolle allerdings schon Léa Seydoux (29) geangelt.

Bildergalerie: Durch die Jahre mit Sylvie Meis...


Teilen:
Geh auf die Seite von: