Von Nils Reschke 1
Papa Till soll es richten

Svenja Holtmann wünscht sich von Til Schweiger Nachwuchs

Ein Quartett hat Til Schweiger schon. Doch seine neue Lebensgefährtin Svenja Holtmann wünscht sich auch eines Tages Nachwuchs. Das wird der gute Til wohl noch einmal ran müssen.

Til Schweiger und Svenja Holtmann

Til Schweiger und Svenja Holtmann

(© getty / other)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Til Schweiger ist beruflich überaus erfolgreich unterwegs. Keine Frage. Manchmal aber fragt man sich, wie der 49-jährige Schauspieler und Regisseur das alles auf die Reihe kriegt. Schließlich gibt es da noch vier Kinder, die er mit seine Ex-Frau Dana Schweiger hat. Und ganz offensichtlich soll Papa Til noch einmal ran. Denn seine neue Freundin Svenja Holtmann, mit der er mittlerweile auch schon seit drei Jahren zusammenlebt, wünscht sich eigenen Nachwuchs.

„Irgendwann mal möchte ich Kinder. Na klar! Aber wie gesagt, irgendwann“, verriet sie der Bild-Zeitung. Drängeln will die hübsche 25-Jährige also nicht. Aber die Message dürfte auch bei Til Schweiger angekommen sein. Mit den Kindern ihres Lebensgefährten gibt es keinerlei Probleme:  „Wir verstehen uns alle super“, meint Svenja Holtmann. „Ich bin eher Freundin als Ersatz-Mama.“

Til Schweigers vier Kinder machen sich gut

Ganz so groß ist der Altersunterschied ja auch nicht mehr. Til Schweigers Sohn Valentin nähert sich seinem 18. Lebensjahr. Tochter Luna ist 16 und schon in festen Händen. Lilli ist 14 Jahre, Emma mittlerweile zehn Jahre alt. Man könnte auch sagen: Die Schweigers sind aus dem Gröbsten raus. Zeit für neuen Nachwuchs? Warten wir es mal ab. Schweiger selbst will nichts ausschließen, sagt allerdings auch: „Im Moment möchte ich eigentlich keine Kinder mehr.“


Teilen:
Geh auf die Seite von: