Von Kathy Yaruchyk 1
War es Krebs?

"Supertalent"- Tänzer Nilson Mufume (†23) ist tot

Eine traurige Nachricht- Nilson Mufume, bekannt aus "Das Supertalent" ist mit erst 23 Jahren gestorben. Die Tanzcrew des Chroreographen bestätigte dies via "Facebook".


Eine traurige Nachricht erreichte uns gestern via Facebook. Der 23-Jährige Tänzer Nilson Mufume ist tot. Vermutlich ist er einem Krebsleiden erlegen.

Bekannt wurde der Tänzer gemeinsam mit seinem kleinen Bruder Zito durch "Das Supertalent". 2010 begeisterte das Duo mit ihrer Tanz-Performance die Zuschauer. Der Choreograf und sein Bruder kamen sogar ins Halbfinale.

Die Tanz-Gruppe "Mufume Crew" postete gestern einen rührenden Nachruf im Internet:

"Ja es ist wahr, er ist heute gestorben! Aber wir danken Gott für sein Leben und sein Talent, das er mit uns geteilt hat. An alle Fans, Freunde und Familie: Kopf hoch! Möge deine Seele in Frieden ruhen. Wir werden dich für immer lieben, Bruder! Grüße an Michael!"

Heute posteten seine Freunde zudem:

"Er war unser kleiner Michael & Star im Team

Wir wissen all die Liebe der Freunde und Fans zu schätzen

und bedanken uns bei "RTL" für das Melden & die Liebe, die sie uns geben

Ruhe in Frieden Nilson ♥

Wir lieben dich mehr als alles andere"

Wir sprechen der Familie und Freunden unser tiefstes Beileid aus!


Teilen:
Geh auf die Seite von: