Von Maria Anderl 0
Durchbruch mit "The Spirit"

"Suits"-Star: Das ist Gabriel Macht

Heute startet auf Vox die neue Anwalts-Serie "Suits". Wir denken, dass die Serie auf jeden Fall Potenzial hat. Deswegen haben wir uns etwas umgesehen und stellen euch heute einen der Hauptdarsteller, Gabriel Macht, vor.

Gabriel Macht spielt in Suits die Hauptrolle

Gabriel Macht spielt in "Suits" die Hauptrolle

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Gabriel Macht wurde am 22. Januar 1972 in der Bronx in New York geboren. Bereits nach fünf Jahren verließ seine Familie die Ostküste und zog nach Kalifornien.

Mit acht Jahren gab Gabriel in dem Film "Warum sollte ich lügen?" sein Filmdebüt und heimste dafür gleich eine Nominierung für den Young Artist Award ein. Nach Highschool und College Abschluss, zog es den Schauspieler wieder zurück nach New York.

Er spielt seit er acht Jahre alt ist

Sechs Jahre blieb er im "Big Apple", wo er sich dem Theaterschauspiel widmete, danach ging Macht nach Los Angeles. Es folgten kleinere Auftritte in Film und Fernsehen, unter anderem als Modeljäger in "Sex and the City", in den Filmen "Im Fadenkreuz - Allein gegen alle", "Der gute Hirte" und "Love and other Drugs".

Bei der Berlinale 2007 gewann Gabriel Macht zusammen mit dem restlichen Ensemble von "Der gute Hirte", den Silbernen Bären für die "Herausragende künstlerische Leistung". Mit der Hauptrolle im Film "The Spirit" von Frank Miller gelang Macht der Durchbruch.

Seit 2011 in "Suits" zu sehen

Seit 2011 ist er in der Serie "Suits" zu sehen, dort spielt er den erfolgreichen Anwalt Harvey Specter. Während die erste Staffel erst heute in Deutschland startet, wurde die Serie unlängst für eine vierte verlängert.

Privat ist der Schauspieler mit der Schauspielerin Jacinda Barett verheiratet, zusammen haben die beiden eine sechsjährige Tochter.

Die Serie "Suits" ist ab heute jeden Freitag um 21.15 Uhr auf Vox zu sehen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: