Von 0
Was trägt sie?

Stylecheck: Rosie Huntington-Whiteley

Von A bis Z - wir zeigen euch die Styles der modebewussten Promis. Ihre schönsten Outfits zum Nachmachen! In der heutigen Folge: Victoria's Secret Model Rosie Huntington-Whiteley.


Diese Lippen! Diese Harre und diese wunderschöne Figur! Zu Recht ist das britische Model ganz oben auf der Liste der Supermodels! Ich habe eigentlich noch nie ein Outfit an ihr gesehen, welches völlig unpassend, unvorteilhaft oder gekünstelt war. Bei dem Körper kann man ja nichts falsch machen, aber wie unserer Kolumnistin Olga ja wöchentlich feststellt gibt es wahnsinnig viele modisch verirrte Celebrities. Nicht so Rosie Huntington-Whiteley! Mit ihren wunderschönen Kurven, ihrem ausdruckstarken Gesicht und elfenhaften Teint fällt die Britin auch durch ihren eleganten, puristischen und weiblichen Stil auf. Den wir natürlich genauer unter die Lupe genommen haben!

Alle kennen und lieben das Coachella Festival. Längst hat es das oft matschige und verregnete Glastonbury im Hinblick auf die anwesenden Celebrities abgelöst. Es ist absolut angesagt und die Stars strömen nur so in Scharen auf das Festivalgelände. Dieses Event ist wohl auch die aller beste Inspiration für kommende Sommertrends! Rosie Huntington-Whiteley schafft es dem sommerlichen legeren Festivallook einen Hauch Glamour zu verpassen. Mit ihren Swarovski bestickten Shorts von Christopher Kane bekommt das ganze Outfit einen verspielteren und detailreicheren Touch. Das ist auch schon genug, die elegante weiße Baumwollbluse wird durch das Offenlassen der ersten Knopfreihen zu einem sehr erotischen Extra, welches das Aufblitzen des nude-farbenden BHs noch unterstreicht. Ohne jedoch zu viel zu zeigen und das gesamte Outfit immer noch sehr unschuldig wirken zu lassen. Die Boots geben den letzten Schliff! Ein absolut grandioses Outfit, perfekt für Festivals, Sommernächte und erste Dates.

Die beiden Shorts sind von Asos, die lachsfarbene Bluse und das Armband sind beides von H&M, das weiße Hemd ist von Urbanoutfitters und den pastellfarbenen BH erhaltet ihr über COS.

Auch auf dem Roten Teppich macht das britische Model eine außerordentlich schöne Figur. Mit engen Roben oder Pailletten bestickten Kleidern liegt sie immer genau richtig und verhüllt ihren Körper nicht in unpassenden Gewändern. Die zu sehr nach Aufmerksamkeit schreien. Nein, Rosie bekommt den Red-Carpet-Look immer hin und sticht durch ihre Natürlichkeit, ihre vollen Kusslippen und ihrem sehr raffinierten Kleidungstil hervor.  Bei den Elle Style Awards 2012 trägt sie ein unglaublich angesagtes asymmetrisches Kleid mit Schleppe. Zart umspielt das ausgefallene Kleid die schönen Beine des Models. Ganz schlicht in einem zarten Nude-Ton gehalten, erregt diese Kleiderwahl doch durch seine sehr mädchenhafte Verspieltheit und den bestickten Details auf Brust- und Rockpartie eine unaufdringliche Aufmerksamkeit.

Das wunderschöne Kleid findet ihr bei In love with fashion, die Schuhe bei Asos und die Ohrringe auch bei Asos.

Um diese Reihe über Rosie Huntington-Whiteley noch perfekt zu machen, habe ich ein sehr legeres, aber unglaublich süßes Outfit ausgewählt. Der perfekte Freizeitlook mit tollen Accessoires. Olivegrüne Röhrenjeans kombiniert mit einem groben Strickpulli, offener Mähne und einem schwarzen Hut mit Band als It-Piece. Super natürlich und lässig genießt Rosie ihre Freizeit und macht doch aus einem Alltagsoutfit etwas ganz besonderes!

Die Hüte gibt es bei Asos, sowie die beiden Hosen und die Ballerinas. Die Strickpullis sind von In love with fashion und die Tasche ist von H&M.


Teilen:
Geh auf die Seite von: