Von Andrea Hornsteiner 2
Vorschau am 08.04.13

"Sturm der Liebe"-Vorschau: Xaver rastet komplett aus

Hier erfahrt ihr wieder, was euch heute Nachmittag bei "Sturm der Liebe" auf ARD erwarten wird. Konstantin und Marlene landen im Schnee: Für einen Moment liegt sie in seinen Armen und ist einfach nur glücklich.


Xaver will seine Degradierung zum Pagen nicht auf sich sitzen lassen. Stattdessen möchte er wieder Portier werden. Doch als er dann mitbekommt, dass Martin nun eingestellt wurde, ist er fassungslos.

 

Als Martin ihm dann auch noch Anweisungen gibt, steigert sich Xavers Ärger weiter. Doch dann schläft er ein. Und Martin weist ihn darauf hin, dass dies so nicht geht. Damit ist für Xaver das Maß voll und er rastet aus...

Marlene kann Konstantin überzeugen, dass sie keine Diebin ist. Es kommt daraufhin zu einer Auseinandersetzung zwischen Konstantin und Doris, bei der Konstantin vermutet, seine Mutter habe den Ring aus Rache bei Marlene versteckt.

Derweil zwingt Werner Natascha zu einem Kompromiss: Doris wird auf eine Anzeige gegen Marlene verzichten, wenn Natascha darauf verzichtet, den Golddiebstahl an die große Glocke zu hängen. Sie stimmt schließlich zu, doch Doris setzt Marlene weiter unter Druck...

Sabrina vertraut sich André an. Nils hingegen sucht nach dem Kuss Rat bei Natascha. Sie rät ihm, er solle sich durch Rückzug interessant machen...


Teilen:
Geh auf die Seite von: