Von Andrea Hornsteiner 3
Vorschau am 31.05.

"Sturm der Liebe"-Vorschau: Werner erpresst Dr. Drescher

Hier erfahrt ihr, was euch am 31. Mai bei "Sturm der Liebe" auf ARD erwarten wird. Charlotte fürchtet sich vor Doris. Marlene ist verunsichert. Und Franziska bezirzt André.


Ein zweiter Gutachter soll endlich mehr Klarheit über Charlottes Geisteszustand bringen. Doch Dr. Drescher manipuliert sie erneut. Unter Berufung auf das dunkle Kapitel in Dr. Dreschers Vergangenheit, erpresst Werner ihn in Marlenes Gegenwart.

Natascha kehrt glücklich und gut gelaunt aus Wien zurück. Es gelingt ihr, die Leidenschaft Konstantins erneut anzufachen. Marlene, von Konstantins unbewusstem Liebesgeständnis sehr verunsichert ist, spürt die ungebrochene Anziehung zu ihm. Doch sie sucht gerade deswegen umso stärker die Nähe zu Michael.

In romantischem Ambiente mit André erreicht Franziska ein Anruf aus der Klinik in den USA, in der ihr Sohn behandelt wird. In ihrer seelischen Bedrängnis entflieht sie der Situation...


Teilen:
Geh auf die Seite von: