Von Andrea Hornsteiner 3
Vorschau am 26.04.

"Sturm der Liebe"-Vorschau: Nataschas Intrige kommt ans Licht

Hier erfahrt ihr wieder, was euch heute Nachmittag bei "Sturm der Liebe" auf ARD erwarten wird. Hildegard will zusammen mit Alfons den Rückkauf ihres Hauses mit Champagner kräftig begießen.


Marlene macht sich Sorgen um Veit. Denn der lässt nichts von sich hören. Sie bittet bei Veits Sekretärin um seinen Rückruf, den Natascha zufällig entgegen nimmt. Geschockt erfährt Natascha, dass Veit durch ihre Intrige beinahe gestorben wäre und jetzt in Südafrika im Krankenhaus liegt.

Konstantin stellt Natascha zur Rede und diese gibt zu, Veit mit einer angeblichen Spur zu seinem entführten Sohn nach Marokko gelockt zu haben, um ihn von Marlene fernzuhalten. Doch erneut tischt sie Marlene eine Lüge auf...

Aus Freude darüber, dass sie ihr Haus von Doris zurückkaufen können, laden die Sonnbichlers zu einer Party ein. Werner ist mit Doris Entscheidung glücklich. Doch dann erhalten Marie und Hendrik schlechte Nachrichten...

Nils ist von Sabrina enttäuscht und hält sie deshalb auf Distanz. Wird Sabrina einsehen, dass ihr Spielchen unfair waren?


Teilen:
Geh auf die Seite von: