Von Andrea Hornsteiner 0
SDL-Vorschau 22.02.

“Sturm der Liebe”-Vorschau: Natascha findet Beweise

Hier erfahrt ihr wieder, was euch heute Nachmittag bei "Sturm der Liebe" auf ARD erwarten wird. Die Sonnbichlers erklären dem Fürstenhofpersonal rund um Mandy und André, warum sie sich in den letzten Wochen so merkwürdig verhalten haben. Wie werden die Reaktionen darauf sein?


Konstantin warnt Natascha davor, durch unüberlegte Aktionen das letzte Vertrauen bei Marlene zu verspielen. Natascha findet tatsächlich Beweise, dass sein Auftauchen etwas mit seiner Krankheit zu tun hat.

Veit gibt alles zu und bietet Natascha an, ihrer Karriere einen großen Schub zu verpassen, wenn sie ihr Wissen für sich behält. Wie wird sich Natascha entscheiden?

Um seinen und Hildegards guten Ruf besorgt, schlägt Alfons das Erbe aus und klärt Rosi Zwick auf, dass er Hildegard niemals betrogen hat.

Damit ist sein Ruf wieder hergestellt, doch das dringend benötigte Geld ist nun komplett weg.

Alfons sieht sich gezwungen, Doris um seinen alten Job zu bitten. Aber die sinnt nach dem Vorfall mit der Madonna nur auf Vergeltung...

Als Kira ein Liebesgedicht mit einer Verabredung zum heimlichen Stelldichein findet, glaubt sie zunächst, dass Martin dahintersteckt. Sie erkennt aber bald, dass der junge Mike ein Date möchte, und gibt ihm einen Korb.


Teilen:
Geh auf die Seite von: