Von Andrea Hornsteiner 0
21.01.2013

“Sturm der Liebe”-Vorschau: Missgeschick vor laufender Kamera

Hier erfahrt ihr wieder, was euch heute Nachmittag bei "Sturm der Liebe" auf ARD erwarten wird. André ist höchst entsetzt, als Natascha sich bei seiner Kochshow, vor laufender Kamera Tomatensoße auf ihr Kleid spritzt. Wird sie dieses Missgeschick elegant überspielen können?


Ein Türsteher will Michael nicht in den Club hereinlassen. Doch zum Glück kennt Konstantin den Türsteher. Aber Michael lehnt gekränkt ab.

Derweil bekommt Konstantin mit, dass Werner einen Billardtisch angeschafft hat. Michael gibt Marlene eine romantische Billard-Lehrstunde. Doch zwischen ihm und Michael kommt es zum Streit. Michael fordert Konstantin erzürnt zu einem Duell heraus, doch der lehnt ab.

Dank neuer Entspannungstipps kann André die Vorbereitungen für eine neue Folge der Show in Ruhe angehen und lädt Charlotte als Gaststar ein. Doch Rosalie möchte lieber einen "echten" Star in der Show haben und überzeugt schließlich Natascha, selbst aufzutreten.

Während der Show kommt es jedoch zu einem unerwarteten Unfall: Natascha blamiert sich vor dem gesamten Publikum. Als sie hinwirft, kann Rosalie Charlotte doch noch überzeugen, für Natascha einzuspringen.

Doris ahnt, dass Hildegard und Alfons ein Geheimnis haben. Ihr gelingt es, einen Brief von Zwick abzufangen, in dem die nächste Aufgabe beschrieben ist. Und Doris ist mehr als überrascht...


Teilen:
Geh auf die Seite von: