Von Andrea Hornsteiner 2
Vorschau am 09.08.

"Sturm der Liebe"-Vorschau: Gönnt Patrizia Pauline und Leonard ihre Liebe?

Hier erfahrt ihr, was euch am 09.08. bei "Sturm der Liebe" in der ARD erwarten wird. André verspricht seinem Bruder Werner, den Fassanstich für das Schützenfest mit ihm zu üben.


Friedrich sieht sich gezwungen, wegen Patrizia die Polizei zu verständigen. Doch die reagiert darauf unbeeindruckt. Sie will ihm etwas Zeit geben, um sich zu entscheiden. Währenddessen checkt sie wieder am "Fürstenhof" ein. Friedrich findet unterdessen heraus, dass Pauline rechtlich gegen ihn einen Anspruch auf das Hotel geltend machen könnte.

Pauline und Leonard schweben derweil im siebten Himmel. Sie verabreden sich erneut. Während Pauline ihre Vorfreude auf ein romantisches Date am Abend mit Coco teilt, sucht Patrizia Leonard auf. Doch die muss schließlich einsehen, dass sie keine Chance mehr bei Leonard hat. Während Pauline und Leonard sich ihren Gefühlen hingeben, überdenkt Patrizia ihre Strategie.

Werner soll als Bürgermeister zur Eröffnung des Schützenfests im Bräustüberl ein Fass anstechen. Er übt dafür, doch muss einsehen, dass sein Vorhaben erfolglos bleibt. Und so legt er sich einen Plan zurecht, um sich eine Blamage zu ersparen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: