Von Andrea Hornsteiner 2
Vorschau am 22.05.

"Sturm der Liebe"-Vorschau: Charlotte ist erneut Opfer von Doris Intrige

Hier erfahrt ihr wieder, was euch heute Nachmittag bei "Sturm der Liebe" auf ARD erwarten wird. Doris und Dr. Drescher nutzen Charlottes Willenlosigkeit für ihren perfiden Plan aus.


Dr. Drescher verabreicht Charlotte unbemerkt Tropfen eines Medikaments, sodass Charlotte willenlos wird. Als sie kurz darauf in Julius Hütte aufwacht, glaubt sie, eine intensive Tiefenentspannung hinter sich zu haben. Derweil präsentiert Doris Werner ein zerschnittenes Kleid und lenkt den Verdacht geschickt auf Charlotte. Werner glaubt nicht an deren Schuld, möchte sie aber dennoch davon überzeugen...

Natascha glaubt, dass Konstantin sie nicht wirklich liebt, sondern sie nur des Kindes wegen heiraten will. Deshalb fragt sie sich, ob die Zukunft mit Konstantin und dem Baby es wert ist, die Karriere zu opfern. Als der Produzent aus Wien auf eine Vertragsunterzeichnung drängt, fasst sie einen Entschluss: Sie vereinbart einen Abtreibungstermin.

Martin wünscht Kira viel Glück und verrät dabei unabsichtlich Xavers Heiratspläne. Kira ist von Xavers Idee so gerührt, dass sie es nicht übers Herz bringt, die Überraschung platzen zu lassen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: